Umfassende fachübergreifende Vorsorge – dieses beruhigende Gefühl sollte frau sich gönnen

Viele Frauen nutzen die gynä­kologischen Vorsorgeangebote. Das ist ein guter Start – doch Frauengesund­heit ist deutlich mehr.

Unser gezielt zusammengestelltes Programm „Initiative Frauenge­sundheit“ macht Ihnen umfassende Prävention leicht. Es kombiniert vier Vorsorge-Elemente aus den Bereichen Gynäkologie, Innere Medizin/Kardiologie, Dermato­logie und Zahnmedizin fachübergreifend zu einem sinn­vollen Angebot. Dabei können Sie entschei­den, ob Sie ein Modul oder das kom­plette Programm nutzen möchten.

Alle wesent­lichen Ergebnisse der Untersuchungen werden in unserem Arztinformationssystem dokumentiert – von der Krebsvorsorge über Laborwerte bis zu Ihrem persön­lichen Risikoprofil für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Parodontose. Am Ende der Behandlung erhalten Sie individuelle ärztliche Empfehlungen und natürlich sämtliche Informationen zur Prävention, die frau so braucht. Überflüssige Doppeluntersuchungen werden vermieden, und Sie und Ihre Ärztin oder Ihr Arzt sind immer im Bilde.

Sie möchten mehr Informationen zu unserer modularen Frauenvorsorge?
Dann stellen Sie Ihre Anfrage gerne direkt an unsere Centermanagerin:

Saskia Steckenborn
Telefon: 030 322 92 33 00
E-Mail: saskia.steckenborn@remove-this.gomedus.de.


 
Info-Hotline030 322 92 33 22 0berlin@remove-this.gomedus.de
  • goMedus Berlin Aktuell
  • News Verdacht auf Coronavirus?

    Liebe Patientin, lieber Patient,

    Haben Sie einen Verdacht auf das Coronavirus?

    Hatten Sie Kontakt zu einer infizierten Person oder waren Sie vor kurzem in China, speziell in dem Gebiet um Wuhan und verspüren nun grippeähnliche Symptome? So bitten wir Sie, sich nicht persönlich bei uns vorzustellen. Wenden Sie sich bitte direkt an:

    Hotline der Gesundheitsverwaltung in Berlin:
    Tel. 030 - 90282828
    täglich von 8 bis 20 Uhr zu erreichen.

    Ihr goMedus- Team

    Vielen Dank!

    mehr erfahren